kreativlabor42.de | HDS _ Hotel

HDS _ Hotel

HDS | Hotel „Dorfschänke Sandhausen“

Entwurf eines Hybridgebäude für eine Hotel- oder Vereinsheimnutzung

Ort:                     Sandhausen
Auftraggeber:   Gemeinde Sandhausen
Zeitraum:          07.2015
BGF:                   1.660 qm
Phasen:              Machbarkeitsstudie

Die Gemeinde Sandhausen plant den Neubau eines Hauses für Vereine auf dem Gelände der “Dorfschänke”.
Der Standort befindet sich mitten im Kerngebiet der gemeinde Sandhausen. Die Lage bedingt sehr wenige Parkplätze und eine urbane Enge der Gebäude. Es musste nun ein Konzept gefunden werden, welches alle örtlichen Parameter unter ein Dach bringt und zusätzlich den Höhenausgleich des Grundstücks auf planerische Weise gut in das Gesamtensemble integriert.
Als sogenanntes “Hybridgebäude” ist das geplante Vereinsheim Dorfschänke auch als Hotelnutzung auslegbar. somit wird der Lebenszyklus des Gebäudes verlängert. Das Gebäude wurde auf eine Tiefgarage gestellt, welche sich zu einer Seite öffnet. Das lange Hauptgebäude wurde geteilt und durch Glasfugen aufgelockert. Die Satteldachform passt sich der Bestandsbebauung auf eine moderne Art und Weise an.